Lüttge - ein Produkt der Evergreen-Food GmbH

Grünkohl Brotling mit Pesto

Grünkohl Brotling

Zutaten:

  • 500 g Dinkelmehl + 40 g zum Kneten 
  • 1 TL Salz 
  • ½ TL Trockenhefe 
  • ½ TL Zucker 
  • ½ TL Olivenöl 
  • Etwas Öl zum einfetten 

Für das Pesto 

  • 20 g Petersilie 
  • 20 g Basilikum 
  • 20 g Parmesan 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 20 g Pinienkerne 
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Grünkohl Pulver 

Zubereitung:

Mehl, Salz, Hefe und Zucker in einer großen Schüssel vermischen. 260 ml warmes Wasser hinzufügen und mit einem Knethaken leicht verkneten. Das Olivenöl dazugeben und alles zu einer Masse verarbeiten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche einige Minuten mit den Händen zu einem glatten Teig kneten, Teig mit einem sauberen Küchentuch abgedeckt und an einem warmen Ort 1 ½ Stunden gehen lassen. 

Für das Pesto Petersilien- und Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und zerkleinern. Parmesan reiben, Knoblauch pressen und zusammen mit den Pinienkernen, dem Grünkohl Pulver und dem Olivenöl zu den Kräutern geben. Die Mischung zu einer sämigen Paste mixen. 

Nun den Teig noch einmal kurz durchkneten und das Pesto einarbeiten. Aus dem Teig ca. 12 Kugeln formen und nebeneinander in die gefettete Springform setzen. Die Form mit einem sauberen Küchentuch abdecken und den Teig noch einmal an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unter-hitze vorheizen. 50-55 Minuten backen und warm servieren. 

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Sign up