Lüttge Alge - ein Produkt der Evergreen-Food GmbH

Was ist Chlorella vulgaris?

Eine regionale Superfood-Alge

CHLORELLA VULGARIS

Chlorella vulgaris Evergreen-Food

Aus dem Lateinischen frei übersetzt steht der Name „kleines, frisches Grün“ für eine im Süßwasser lebende Mikroalge, die es schon seit über 2 Millionen Jahren auf unserer Erde gibt[1]. Sie gehört damit zu den ältesten Pflanzen auf diesem Planeten.

Im Gegensatz zu den heute schon häufiger verwendeten Makroalgen, die man sehen und anfassen kann (z.B. im Sushi als das "Papier" von Sushi-Rollen), ist Chlorella eine einzellige Pflanze.

Chlorella vulgaris Evergreen-Food

Jede einzelne Chlorella-Zelle ist mit 0,004 mm bis 0,01 mm kaum größer als ein rotes Blutkörperchen.

Chlorella wird als Mikroalge bezeichnet, weil sie so klein ist, dass das Auge nur grünes Wasser wahrnimmt. Dieses grüne Wasser birgt ungeahntes Potenzial in sich. In vielen wissenschaftlichen Berichten wird Chlorella eine Schlüsselrolle für künftige Entwicklungen zugeordnet.

 

Chlorella vulgaris Evergreen-Food

Es wird davon ausgegangen, dass die Algen bis 2030 fest in unsere Ernährung integriert sind[2].

Das Gute dabei: Der Anbau von Algen ist nicht nur ressourcenschonend. Chlorella ist ein echter Wohltäter für unsere Umwelt und auch für unsere Ernährung ausgesprochen wertvoll. Das reichhaltige Nährstoffspektrum von Chlorella hat bereits die Aufmerksamkeit vieler Wissenschaftler auf sich gezogen[3]. Es wird also höchste Zeit, sich mit diesem kleinen Wunderpaket zu beschäftigen – also nichts wie los!

Gesundheit - ZU DEN INHALTSSTOFFEN

Umwelt - ZUR ENERGIE & CO2 BILANZ

 

Quellen

Sign up